All Articles
The Market NZZ

Das perfekte Unternehmen schüttet keine Dividende aus

Dividenden sind wichtig, aber es ist notwendig, das Konzept zu verstehen. Die Maximierung Ihrer Gewinne hängt nicht davon ab, dass Sie in Unternehmen investieren, die hohe Dividenden zahlen. Das perfekte Unternehmen zahlt nicht einmal Dividenden. Weshalb? Aus einfachen mathematischen Gründen


Die Dividendensaison beginnt.

Ich gestehe; die Dividende war noch nie ein Merkmal eines Unternehmens, das mein Interesse geweckt hat. Doch nach mehr als einem Jahrzehnt in der Finanzbranche bin ich immer noch erstaunt, wie sehr Dividenden die Anlegergemeinschaft faszinieren. Dividendenerträge scheinen so verlockend zu sein, dass sie die Investoren oft dazu verleiten, den gesunden Menschenverstand zu vergessen oder sich von der Investmentbranche dazu verführen zu lassen.

Dividenden oder Einkommensstrategien mit Aktien sind für mich nicht wichtig. Weshalb? Aus einfachen mathematischen Gründen.

Betrachten wir aber zunächst das Thema Dividenden.

Hier Lesen

Grafik 1: der Zinseszinseffekt reinvestierter Dividenden

Anmeldung zum Newsletter

Der Weekly zeigt Dir das grosse Ganze, jeden Freitag, in 5 Minuten. Schliesse Dich unserer Reise an und lass uns gemeinsam Dein Potential als Investor entfalten.